Into Somethin': Unterschied zwischen den Versionen

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
http://www.intosomethin.com/images/Press3th.jpg
 
http://www.intosomethin.com/images/Press3th.jpg
  
 +
[[Kategorie:Partyreihe]]
 
[[Kategorie:Elektronik]]
 
[[Kategorie:Elektronik]]
 +
[[Kategorie:House]]
 +
[[Kategorie:Jazz-Funk]]
 +
[[Kategorie:Brasil]]
 
[[Kategorie:2000er]]
 
[[Kategorie:2000er]]
 
[[Kategorie:1990er]]
 
[[Kategorie:1990er]]
 
[[Kategorie:München]]
 
[[Kategorie:München]]

Aktuelle Version vom 4. September 2005, 17:47 Uhr

Party-Reihe seit 1991, zuerst im Babalu, später im Parkcafé und dann in der Muffathalle. Gegründet von Michael Reinboth, Florian Keller und Theo Thönnessen. Musik-Stil: "Wir waren die Ersten in München, die Styles mit der schnöden Begrifflichkeit wie Rare Grooves, Acid Jazz, Jazzy Grooves, Brasil, Trip Hop, Big Beat, Drum & Bass, Garage, Afro-Grooves, Spiritual House gespielt haben, aber eben nicht nur ausschließlich, denn es gibt so vielfältig schöne Musik." Gäste u.a. Kruder&Dorfmeister, UFO, Jamiroquai.

Radio-Show seit 1993, seit 1998 auf M94,5 mit Florian Keller und Theo Thönnessen



Links: http://www.intosomethin.com/

http://www.intosomethin.com/images/Press3th.jpg