No Mails

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Band No Mails wurde Ende 2002 von Benjamin Jäger und Dennis Herzog gegründet.


Info

Im Herbst 2002 gründen Benjamin „Ben“ Jäger, Dennis „Den“ Herzog, Martin „Joe“ Zimmermann und Alex „Ed“ Salzinger die Band NO MAILS. Covern sie anfangs noch die Songs ihrer musikalischen Idole, wird jedoch schnell klar, dass die Jungs aus dem Süden Bayerns ihren ganz eigenen Sound kreieren wollen und so erscheint bereits 2004 ihre Demo-CD „Into Memories“ in Eigenregie. Es folgen zahlreiche Live-Konzerte im In- und Ausland, u.a. in Ungarn als Support für SUNSCREEN, sowie Teilnahmen an diversen Band-Contests mit guten Platzierungen.

Die vier Musiker wecken 2005 das Interesse des Labels AVENA-MUSIC. Der Song „Heroin“ wird auf den Sampler „Hitverdächtig“ gepresst und ist Teil des Soundtracks zur DVD „Kontrollverlust“. 2007 erscheint mit „In Your Head“ das erste Studio-Album. Der Titel „Everything Nothing“ schafft es auf den „Silosonic“-Sampler und ein neues Arrangement von „You Played Me“ in den ANKO-MUSIC-STUDIOS findet den sicheren Weg zu „Rocking Munich Vol.2“. Das Quartett legt nach und bringt 2010 den Silberling „Another Way“ auf den Markt, der von der wachsenden Fangemeinde und einiger diversen Musikmagazine wohlwollend aufgenommen wird. Zu den Tracks „Change Your Mind“ und „The Wild Rover“ entstehen zwei sehenswerte Videos, die bei den Fans große Begeisterung finden. Im August 2012 spielen die Jungs ihren bis dahin größten Gig vor mehr als 1000 Zuschauern beim Bikertreffen in Taufkirchen und ernten für die dort gebotene Show höchstes Lob und Anerkennung. Zur Zeit feilen NO MAILS an neuen Songs, eine neue CD ist in Planung. Im Frühjahr 2013 stieß Sam Schiller als zusätzlicher Gitarrist zur Band.

"Musik gewordene Emotionen LIVE erleben, hautnah und ehrlich – mit NO MAILS ! Mit Ihrem eingängigen und variantenreichen Sound verstehen es die 5 Musiker ihr Puplikum zu begeistern. Harte Passagen wechseln sich mit melodischen, ruhigen Parts ab und ergeben so ein interessantes musikalisches Gesamtkonzept."

Besetzung

Veröffentlichungen

  • Into Memories - CD August/September 2005
  • In Your Head - CD Dezember 2007
  • Another Way - CD Mai 2011

Audio & Video

Links

376958_434424663263576_1492171813_n.jpg
August 2012