Kerosin: Unterschied zwischen den Versionen

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
Club mit Live-Bühne in Augsburg-Göggingen, der sehr gemischtes Programm anbietet (Techno, House, Soul, Funk, Hip-Hop, Pop etc).  
 
Club mit Live-Bühne in Augsburg-Göggingen, der sehr gemischtes Programm anbietet (Techno, House, Soul, Funk, Hip-Hop, Pop etc).  
  
Die Location hat Geschichte: schon in den 50er Jahren war dort ein Tanzlokal. In den 70er Jahren war dort eine Disco namens "Big Apple". 1979 hiess es dann "Subway" und war neben dem "Ice" der wichtigste Laden für Punk und New Wave in Augsburg. Ab 1993 läuft es nun unter dem Namen Kerosin.
+
Die Location hat Geschichte: schon in den 50er Jahren war dort ein Tanzlokal. In den 70er Jahren war dort eine Disco namens "Big Apple". 1979 hiess es dann [[Subway]] und war neben dem [[Ice]] der wichtigste Laden für Punk und New Wave in Augsburg. Ab 1993 läuft es nun unter dem Namen Kerosin.
  
  
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
[[Kategorie:Augsburg]]
 
[[Kategorie:Augsburg]]
 +
[[Kategorie:Clubs/Diskos]]
 
[[Kategorie:1990er]]
 
[[Kategorie:1990er]]
 
[[Kategorie:2000er]]
 
[[Kategorie:2000er]]

Version vom 5. September 2005, 12:32 Uhr

Club mit Live-Bühne in Augsburg-Göggingen, der sehr gemischtes Programm anbietet (Techno, House, Soul, Funk, Hip-Hop, Pop etc).

Die Location hat Geschichte: schon in den 50er Jahren war dort ein Tanzlokal. In den 70er Jahren war dort eine Disco namens "Big Apple". 1979 hiess es dann Subway und war neben dem Ice der wichtigste Laden für Punk und New Wave in Augsburg. Ab 1993 läuft es nun unter dem Namen Kerosin.


CLUB-HOMEPAGE