Stütze der Gesellschaft

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Stütze der Gesellschaft

Die Theatergruppe "Stütze der Gesellschaft" (benannt nach der Idee des Mitglieds Helmut Krömmer) wird in unregelmäßigen Zeitabständen neu formiert und wurde 1996 gegründet. Für die Regie bei den verschiedenen Stücken waren Matthias Weinzierl, Claus Gosmann, Thomas Graf und Andrea Schönhofer verantwortlich. Die Schauspieler stammen alle aus dem Bekannten- und Freundeskreis.

Die Stücke wurden teils selbst geschrieben, teils wurden bereits existierende Stücke umgeschrieben.

Die Stücke:

  • Kleine Morde (1996-1997)
  • Homo Homini Rhinoceros (1998)
  • Polterabend (2000)
  • Corona Hoch! (2002) <-ein Bodensatz-Kurzfilm
  • Pit Kruse...jetzt noch nicht! (2004)

Mitwirkende

  • Alle aktiven Mitglieder der "Stütze der Gesellschaft" 1996 bis 2005

Thomas Aichberger (Schauspiel), Michael 'Ali' Albrecht (Schauspiel), Oliver Brauer (Schauspiel), Holger Dosch (Schauspiel), Kerim Elis (Schauspiel), Oliver Engelbrecht (Schauspiel), Florian Fahrmeier (Schauspiel), Andreas Fässler (Schauspiel), Boris Geier (Schauspiel), Carsten Gosmann (Schauspiel), Claus Gosmann (Regie), Thomas Graf (Schauspiel), Helmut Krömmer (Schauspiel), Ingrid A. Bechmann (Schauspiel), Aglaia Berning (Schauspiel), Lisa Dierkes (Schauspiel), Esther Fischer (Schauspiel), Andrea Grosser (Schauspiel), Sylvie Koberstein (Schauspiel), Mira Kretschmer (Schauspiel), Manuela Mantini (Schauspiel), Jelena Nagorni (Schauspiel), Sarah Nies (Schauspiel), Hannah Römmelt (Schauspiel), Andrea Schönhofer (Schauspiel & Regie), Katrin Sorko (Schauspiel), Sabine Unger (Schauspiel), Dagmar Zeilinger (Schauspiel), Christine Zintl (Schauspiel), Christoph Kube (Schauspiel), Wolfgang Langsenlehner (Schauspiel), Steffen Müller (Schauspiel), Christian Nothaft (Schauspiel), Jochen Orlowski (Schauspiel), Ruppert 'Rocky' Prechtl (Schauspiel), Federico Sánchez (Schauspiel), Michael Schelle (Schauspiel), Harry Streng (Schauspiel), Andreas Thiel (Schauspiel), Roland Trissl (Schauspiel), Tom Unger (Schauspiel), Gero Walter (Schauspiel), Matthias Weinzierl (Schauspiel & Regie), Benno Zehetmair (Schauspiel)

Neben den hier aufgelisteten aktiven Mitgliedern, möchten wir natürlich uns auch bei all denen bedanken, die uns bei alle den Aufführungen und Vorbereitungen geholfen haben, als Inspizienz, Licht, Ton, Bild, Schminke, Requisiteure etc.

Links

http://stuetzedergesellschaft.de/images/logo-sdg.gif