Samba Sole Luna

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Samba Sole Luna ist eine Sambagruppe mit Heimat in München-Giesing. Hervorgegangen ist sie aus der Giesinger Sambagruppe, die 1988 von Leuten aus der damaligen Friedensbewegung München-Giesing gegründet wurde.

Regelmäßig ist diese Percussiongruppe auf dem Streetlife-Festival in München oder Europas größtem Sambafestival in Coburg zu hören. Akustische Unterstützung finden alljährlich auch die Läufer des München Marathons.

<youtube>rQdxXVewcow</youtube>

Links