Rote Sonne (Film)

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Independent-Filmklassiker der 68er von Rudolf Thome mit Uschi Obermeier u.a. gedreht 1969-70. Eine Frauen-WG beschliesst Männer nach spätestens fünf Tagen Sex zu töten. Das klappt gut, bis ein charmanter Gammler kommt. Am Ende des Films: ein furioses Mann-Frau-Showdown-Duell am Starnberger See.

Namensgeber für den Club Rote Sonne.


Links: