Karl Kilian

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Musiker und Schriftsteller aus Wien. Karl Kilian gibt Live-Konzerte als FM Zombiemaus, macht Lesungen und schreibt für den Wiener Metroblog.

Sein erstes Konzert in München hatte Karl Kilian bei der Wolkenmann Buch-Präsentation.

Zusammen mit Fredl von Bulbul betreibt er auch ein kleines CD-R-Label namens Rasputin Records Hurenschädl.

http://www.rasprechs.com/buyit.gif

Karl ist auch eine Außenstelle des Bodensatz-rhizoms