Drahtfunk Deutschland

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

NDW-Gruppe aus Wichlesgreuth und Schwabach. Vertreten auf dem Nürnberg-Sampler Die Welt ist klein. Hauptsongwriter Armin Kröniger änderte den Namen der Gruppe in den späten achtziger Jahren in The Tundra Talk, die mit "One Million Tears" eine 7" Single auf Hansi Steinmetz' "Sing Sing Records" Label veröffentlichten. Mit dem Namenswechsel ging auch eine stilistische Neuorientierung in Richtung britischer Gitarren-Pop einher.


Besetzung

  • Armin Kröniger - Bass, Gesang
  • Jochen Neuschwander - Gitarre, Gesang
  • Gerhard Kenner - Schlagzeug, Gesang

ab 1986 dann Mäkkelä - Gitarre, Gesang

Kassettenveröffentlichungen

  • Drahtfunk. (1984)

(Quelle: "Als die Welt noch unterging. Von Punk zu NDW". Ventil Verlag. Mainz 2007 von Frank Apunkt Schneider - Bestellen/Kontakt zum Autoren)