Bewegungsfreiheit

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Monatliche Lesereihe (meist jeden dritten Donnerstag) im Literaturhaus München. Zwei bis drei eingeladene Gäste (Poeten, Autoren, Sprachkünstler), Lounge-Musik und kuschelige rote Riesenkissen statt Stuhlreihen. Zu den Gästen zählten u.a. Daniel Kehlmann, Karen Duve, Bernd Lichtenberg, Frank Spilker und Lee Buddah.

Die Reihe wurde im Februar 2006 wegen mangelnder Rentabilität vom Leiter des Literaturhauses eingestellt.

Links