Silverflies

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Version vom 30. Dezember 2010, 14:27 Uhr von UND3RC0N57RUC710N (Diskussion | Beiträge) (→‎Besetzung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Silverflies sind eine 2003 in München gegründete Band, die sich selbst als "Unterhaltungscombo" einstuft und von Scheisse Records als "country influenced rockband" bezeichnet wird, spielt laut eigenen Aussagen "gutgemeinten Hausfrauen Rock´n Roll". Das Publikum würde den Musikstil wohl eher als Garagerock bezeichnen. Zunächst startete die Band als Trio, und spielt seit 2005 mit zweiter Gitarre als Quartett.

Besetzung

  • Tim J. Webb - E-Gitarre, Gesang
  • Stephan Schlienz ("Schlienzi") - E-Gitarre, Gesang - seit 2005, zuvor bei s/m
  • Vitus Leinthaler - Bass - auch bei RO-KC 761
  • Michael Friedl - Schlagzeug, Gesang

l_f3900294b2ce406f8ed754450ed0a491.jpg

Links