Michael Friedrichs

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor aus Augsburg, der regelmäßig beim Poetry Slam Lauschangriff auftritt, den er seit 1998 auch öfters gewann (Stand 08/2005 ganze acht Mal). Auch organisiert Friedrichs Lesungen, ua. zu Bertolt Brecht.

Werbetext

Michael Friedrichs, in der Augsburger Szene als mehrmaliger Gewinner des Poetry-Slams bestens bekannt, beherrscht das große Spektrum der literarischen Gattungen perfekt: ob Glosse, Kurzgeschichte, Gedicht, Haiku oder Sprachspiel, er trifft immer den richtigen Ton. Humorvoll, aber auch nachdenklich setzt er sich nicht bloß mit seiner Wahlheimat Augsburg, sondern auch mit anderen Themen auseinander.

Veröffentlichungen:

Unter anderem:

  • Humbuch (2000)
  • FastLit (2004)