Ko Bylanzky

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Münchner Bernhard Althoff (Jahrgang 1972) veranstaltet unter dem Pseudonym "Ko Bylanzky" seit 1996 zusammen mit seinem alten Schulfreund Rayl Patzak den Munichslam, die Poetry Slams in Regensburg und Landsberg sowie die Kiezmeisterschaft im Münchner Westend. Er ist verantwortlich für die Poetry-Schülerworkshops in München an der Schauburg und in Augsburg für das ABC-Festival. Ko Bylanzky war Initiator der Lesereihen Bewegungsfreiheit, Lauschlounge, speak&spin, der Lesebühne Westend ist Kiez und Mitherausgeber der Slam Anthologien "Planet Slam" (2002) und "Planet Slam 2" (2004) sowie der ersten gesamteuropäischen Spoken-Word Compilation "Europe speaks" (2006). Im Jahre 2006 war er in München Mitveranstalter der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaft slam 2006.

Links