Format b:

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bamberger Subkulturinititiative mit regelmäßig unregelmäßigen Veranstaltungen aus den Bereichen Pop(theorie), Politik, Showbiss, Edutainment, gute Musik, bessere Literatur und tolle Sachen. In unregelmäßigen Räumen.

Michaela: "Bei Format b: handelt sich um das Laufwerk, das es nicht mehr gibt, also das b-Laufwerk. b: steht vielleicht für Bamberg und für Bamberg formatieren. Letztendlich stand dahinter, dass in Bamberg für uns ein Angebot nicht vorhanden war und wie diesbezüglich was machen wollten. Wir sind darüber eingekommen, dass wir nichts veranstalten wollen, was ein Local-Act wäre, weil das gab´s schon genug. Wir wollen Sachen nach Bamberg bringen, die es hier einfach nicht gibt."

Mitglieder

Gründungsmitglieder waren u.a.: