Panama Plus: Unterschied zwischen den Versionen

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
Panama Plus ist eine multimediale Veranstaltungsreihe, die Ende 2007 im [[Feierwerk]] begonnen wurde. Im Rahmen eines Gemischs aus Party, Kulturveranstaltung und Ausstellung sind unter anderem aufgetreten: Kraut-Elektronik-Legende Hans-Joachim Roedelius, [[Spaceport Orkestra of Benares]], [[Dorian Concept]], [[Paracelsus]], [[Rhytm Police]], [[L'egojazz]], [[Futurehausen]], Playpad Circus, Latah Movement, [[Cocon]], DJ Phonatic, Saalschutz, die Visualists [[Kon.txt]], [[Volksmop royal]] und [[Kaundaun]], Poetryslammer [[Bumillo]] und [[Heiner Lange]]... Eine Fortsetzung gibt es am 30. Mai 2009 in der [[Glockenbachwerkstatt]].
+
Panama Plus ist eine multimediale Veranstaltungsreihe, die Ende 2007 im [[Feierwerk]] begonnen wurde. Im Rahmen eines Gemischs aus Party, Kulturveranstaltung und Ausstellung sind unter anderem aufgetreten: Kraut-Elektronik-Legende Hans-Joachim Roedelius, [[Spaceport Orkestra of Benares]], [[Dorian Concept]], [[Paracelsus]], [[Rhytm police]], [[L'egojazz]], [[Futurehausen]], Playpad Circus, Latah Movement, [[Cocon]], DJ Phonatic, Saalschutz, die Visualists [[Kon.txt]], [[Volksmop royal]] und [[Kaundaun]], Poetryslammer [[Bumillo]] und [[Heiner Lange]]... Eine Fortsetzung gibt es am 30. Mai 2009 in der [[Glockenbachwerkstatt]].
  
 
==Selbstbeschreibung==
 
==Selbstbeschreibung==

Version vom 1. August 2009, 17:09 Uhr

Panama Plus ist eine multimediale Veranstaltungsreihe, die Ende 2007 im Feierwerk begonnen wurde. Im Rahmen eines Gemischs aus Party, Kulturveranstaltung und Ausstellung sind unter anderem aufgetreten: Kraut-Elektronik-Legende Hans-Joachim Roedelius, Spaceport Orkestra of Benares, Dorian Concept, Paracelsus, Rhytm police, L'egojazz, Futurehausen, Playpad Circus, Latah Movement, Cocon, DJ Phonatic, Saalschutz, die Visualists Kon.txt, Volksmop royal und Kaundaun, Poetryslammer Bumillo und Heiner Lange... Eine Fortsetzung gibt es am 30. Mai 2009 in der Glockenbachwerkstatt.

Selbstbeschreibung

"Panama Plus ist keine mickrige Party sondern immerhin ein eigenes Land. LandstreicherInnen mit Visum für den 30.05.09 kommen in den fabelhaften Genuss der beiden staatlichen Wohlfahrtskapellen Rhytm police und L'egojazz. Anschließend beglücken Soulsepp und Daddy Bo das versammelte Staatsvolk mit deepstem Funkshit, Mitt-90er HipHop und Breakbeats. Das Institut für zeitgemäße Kunst präsentiert außerirdische Fotokünstler und stellt Nachwuchsgrößen des europäischen Films vor. Einer von zahlreichen Höhepunkten des Abends wird die Austragung der höchsten Meisterschaften im Land: MarioKart im SuperNintendo auf Leinwand! Außerdem wird regelmäßig ein neuer König gewählt und über der Glockenbachwerkstatt ein Planetarium installiert. Wem das nicht genügt, darf die Republik ausrufen, den König entführen oder die Staatsbank überfallen. Ab 21:00 Uhr öffnet das freie Königreich Panama Plus die Grenzen. Außerdem am Start: RagTreasure, DER GREIF, CURT, Volksmop Royal, Planetensystem, SuperMarioKart auf Leinwand"