Landshuter Wochenblatt

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Version vom 23. August 2005, 03:38 Uhr von 84.154.24.133 (Diskussion)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Kostenloses Anzeigenblatt dass Ende der 1980er und Anfang der 1990er den Autoren der Rubrik "Wo was los ist" Narrenfreiheit gewährte, was zu außergewöhnlich literarischen Beiträgen und zum Kultstatus führte.