Lali Puna: Unterschied zwischen den Versionen

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
Weilheimer Band gegründet im Frühjahr 1998 von [[Valerie Trebeljahr]]. Zuerst verwendete sie einen Vierspur-Rekorder als Band-Ersatz, dann kam [[Markus Acher]] ([[The Notwist]]) hinzu, für die ersten Auftritte holte man [[Christoph Brandner]] und [[Florian Zimmer]], die auch Bestandteil der Band wurden. 2002 geht Florian Zimmer und [[Christian Heiß]] nimmt seinen Platz ein.
 
Weilheimer Band gegründet im Frühjahr 1998 von [[Valerie Trebeljahr]]. Zuerst verwendete sie einen Vierspur-Rekorder als Band-Ersatz, dann kam [[Markus Acher]] ([[The Notwist]]) hinzu, für die ersten Auftritte holte man [[Christoph Brandner]] und [[Florian Zimmer]], die auch Bestandteil der Band wurden. 2002 geht Florian Zimmer und [[Christian Heiß]] nimmt seinen Platz ein.
 
Thom Yorke (Radioheads) nennt Lali Puna seine Lieblingsband.
 
  
 
== Besetzung ==
 
== Besetzung ==

Version vom 1. September 2005, 16:03 Uhr

Weilheimer Band gegründet im Frühjahr 1998 von Valerie Trebeljahr. Zuerst verwendete sie einen Vierspur-Rekorder als Band-Ersatz, dann kam Markus Acher (The Notwist) hinzu, für die ersten Auftritte holte man Christoph Brandner und Florian Zimmer, die auch Bestandteil der Band wurden. 2002 geht Florian Zimmer und Christian Heiß nimmt seinen Platz ein.

Besetzung

Discographie

  • I Thought I Was Over That (2005): Coverversionen, B-Seiten, Remixe
  • Faking The Books (2004)
  • Scary World Theory (2001)
  • Tridecoder (1999)

Links:

http://www.lalipuna.de/pictures/band02.jpg