Gaius Sal Paradiso

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Version vom 12. März 2006, 01:05 Uhr von Ecco (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

bürgerl. Name Sebastian Kellig, später Little Seb. Sänger der Münchner Ska-Combo Lord Innocenti und Drummer der Beatmen. Beliebtes Modmodel an der Seite seines Alter Egos Hank Schmidt-in-der-Beek. 1999 Umzug nach London, dort Drummer von My Drug Hell, die mit "Girl at the busstop" einen No.1 Hit in Australien landeten.