Fit und Limo: Unterschied zwischen den Versionen

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 20: Zeile 20:
 
[[Kategorie: NDW]]
 
[[Kategorie: NDW]]
 
[[Kategorie: New Wave]]
 
[[Kategorie: New Wave]]
[[Kategorie: Mittelfranken]]
 
 
[[Kategorie: Bands]]
 
[[Kategorie: Bands]]
 
[[Kategorie:Psychedelic]]
 
[[Kategorie:Psychedelic]]

Version vom 18. Juli 2008, 19:37 Uhr

Das Psychedelic Folk-Duo Fit & Limo besteht aus Mrs. Fit und dem Shiny Gnomes-Gründer Stefan "Limo" Lienemann. Erste Kassettenveröffentlichungen auf dem eigenen Servil-Label gehören noch in den Zusammenhang der NDW-Tapszene, in dem sie aber mit (in diesem Umfeld) relativ originellen Ansätzen herausstachen (wie in vielen zeitgenössischen Fanzine-Rezensionen betont wurde)

Discographie

"Damals in der Tapeszene angesagte Vorläufergruppe der Shiny Gnomes, die sich von merkwürdig hölzernen und ansatzweise neuartigen Stolper-Chansons zu Psych-Wohnzimmerspinnkram entwickelten." (aus: "Als die Welt noch unterging. Von Punk zu NDW". Ventil Verlag. Mainz 2007 von Frank Apunkt Schneider - Bestellen/Kontakt zum Autoren)

Kassettenveröffentlichungen

  • Kleine Schiffchen. C-46. Servil (1982)
  • Hände hoch. C-50. Servil (1982)
  • Rote Blumen. C-46. Servil (1983)
  • Golden Trash. C-30. Servil (1984)
  • Put on the Flipside. C-46. Servil (1985)
  • Im Blickpunkt. Split-C-60 mit Stratis mit Beiblättern. Irre Tapes 8 (1983)

(Quelle: "Als die Welt noch unterging. Von Punk zu NDW". Ventil Verlag. Mainz 2007 von Frank Apunkt Schneider - Bestellen/Kontakt zum Autoren)

Links: