Endy Hupperich

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Version vom 24. Oktober 2011, 14:28 Uhr von Pangu (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: '''Endy Hupperich''' (* 1967 in Kaufbeuren) ist ein deutscher Künstler. == Wirken == Hupperich studierte von 1990 bis 1997 Malerei an der [[Akademie der Bilde...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Endy Hupperich (* 1967 in Kaufbeuren) ist ein deutscher Künstler.

Wirken

Hupperich studierte von 1990 bis 1997 Malerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei den Professoren Helmt Sturm und Robin Page (Meisterschüler bei Helmut Sturm). Von 2002 bis 2004 Gastprofessur für Malerei und Zeichnung an der „Escuela Nacional de las Artes La Esmeralda“ in Mexiko-Stadt. Seit 2006 Lehrauftrag für Zeichnen und freies Gestalten an der Fachhochschule Augsburg, 2007 Dozent für Malerei an der Kunstakademie Bad Reichenhall. Seit 2008 Assistent an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Markus Oehlen. Lebt und arbeitet in München und Mexiko-Stadt.

Öffentliche Sammlungen

Weblinks