DJ Radrum

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Version vom 9. September 2005, 10:22 Uhr von Ecco (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

DJ und Beatbastler. Rappt und DJ't seit 1994 in verschiedenen Münchner Clubs (zB. im Flava Club 70). Zusammenarbeit mit Fiva MC seit 2000. Plattenvertrag dann 2001 beim Hamburger Buback-Label.

CDs

Spiegelschrift, 2002