Burgblick

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ehemalige Oberviechtacher Rock/kultkneipe und Brennpunkt der "hiesigen alternativen Szene" Wurde ca. im April 1995 geschlossen. Der (gebürtige Östereicher) Wirt Charly Schlömmer veranstaltete mit viel musikalischem Gespür so manches Konzert und in der Umgebung von Oberviechtach (Obermurach, Fuchsberg, Pirkhof) wurden mehrere Open Airs organisiert. Die Tradition der Pirkhofer Open Airs auf dem Anwesen von Sepp Zangl wurde ab 1994 vom Open Air Verein Oberviechtach Pirkhof "weitergeführt". Das freakWEEKnoEND, ein unkommerzielles Kulturfestival, findet mitlerweile in Pullenried statt. Als Wirt der Steinfelser Fischerklause war Charly Schlömmer auch an der Organisation des Sunstroke-Festivals beteiligt.