Benutzer Diskussion:Hypochonder Rockstein: Unterschied zwischen den Versionen

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
  
 
derzeitiges hauptproblem in sub-b : massiver spam,
 
wenig useraktivität,
 
 
hoffentlich werden extensions
 
wie Confirm.Selected.Accounts , BlockandNuke , Phalanx ,  ConfirmEdit ,  Bad_Behavior , TitleBlacklist ,
 
GlobalBlocking oder QuestyCaptcha bald hier eingebaut.
 
 
weitere Infos und Links dazu in https://www.mediawiki.org/wiki/Anti-spam_features
 
 
und
 
 
http://sensiblochamaeleon.blogspot.de/2013/10/help-spam-alarm-bei-sub-bavaria.html
 
 
 
................................................................
 
  
 
irgendwann mal fällige artikel, falls nicht durch andere websites vertreten oder zu bekannt für subkultur:
 
irgendwann mal fällige artikel, falls nicht durch andere websites vertreten oder zu bekannt für subkultur:
Zeile 26: Zeile 10:
  
  
-out of focus (später https://de.wikipedia.org/wiki/Sahara_%28Band%29 )
+
-out of focus http://www.krautrock-musikzirkus.de/de,Out-Of-Focus_213,N.html
 +
 
 +
(später https://de.wikipedia.org/wiki/Sahara_%28Band%29 )
  
 
-subject esquire
 
-subject esquire
Zeile 55: Zeile 41:
  
 
-Münchner Band GMBH,
 
-Münchner Band GMBH,
 +
 
die ihre geniale Scheibe "GMBH" immerhin auf Telefunken veröffentlicht hat, d.h.  
 
die ihre geniale Scheibe "GMBH" immerhin auf Telefunken veröffentlicht hat, d.h.  
 
streng genommen nicht mehr zur bayrischen Subkultur gehört (?!?)
 
streng genommen nicht mehr zur bayrischen Subkultur gehört (?!?)
Zeile 61: Zeile 48:
  
 
deshalb stelle ich das hier zur Diskussion
 
deshalb stelle ich das hier zur Diskussion
 
immerhin habe ich die zuvor nirgends gehörte Vinylscheibe zig mal gehört in einer Zeit wo ich durchaus
 
auch an "abgefahreneres Zeug" gekommen bin (2000-2002)
 
 
Die Songs "GMBH" , "Nüchtern viel zu schüchtern besoffen viel zu offen", "ich lauf weg" , "Echolot" , "schimmer" , "Luxuskind" ,
 
"neue zeit" gehen einfach rein.......
 
 
  
 
musikrichtung : Wave richtung NDW  
 
musikrichtung : Wave richtung NDW  

Aktuelle Version vom 5. Januar 2019, 12:15 Uhr


irgendwann mal fällige artikel, falls nicht durch andere websites vertreten oder zu bekannt für subkultur:

______________________________

münchner bands der späten 60er:

______________________________


-out of focus http://www.krautrock-musikzirkus.de/de,Out-Of-Focus_213,N.html

(später https://de.wikipedia.org/wiki/Sahara_%28Band%29 )

-subject esquire

-exodus

-tbc

-plurabelle

-amenophis

-amphytrion

-chrysalis

___________


80's

___________


-Münchner Band "The Freax"

....................

-Münchner Band GMBH,

die ihre geniale Scheibe "GMBH" immerhin auf Telefunken veröffentlicht hat, d.h. streng genommen nicht mehr zur bayrischen Subkultur gehört (?!?) die aber durch ihre Originalität und ihren eigenen Sound so überzeugt daß sie finde ich doch was damit und mit München zu tun hat.

deshalb stelle ich das hier zur Diskussion

musikrichtung : Wave richtung NDW

aufgenommen in den Weryton-Studios München August 1982

Gesang : Christian Schneiderbauer

Gitarre : Wesley Plass

Schlagzeug : Jan Zelinka, Curt Cress

Bass : Tom Krüger, Wesley Plass

Tasten : Hermann Weindorf, Wesley Plass

Chor : Christian Schneiderbauer, Laurent Antony, Wesley Plass,

Sax : Berthold Weindorf