Yogi Lang

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Yogi Lang, Produzent und Musiker (Gesang, Keyboards), trat in seiner Jugend erstmals mit der Freisinger Krautrock-Formation "Kebra Negest" in Erscheinung.

Im Jahre 1999 gründet er gemeinsam mit seinem früheren Musikerkollegen und "Kebra Negest"-Bassisten Chris Postl, dem Violet District-Gitarristen Kalle Wallner und dem Landshuter Drummer Pablo Rissettio die Formation RPWL.

RPWL markierte auch den Startschuss für das Farmlands Studio in Freising als Kreativzelle für zahlreiche Künstler und Bands.