Treibschall

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Techno-Live-Act aus Coburg.

Michael Denninger: „Punk und Techno, da gibt´s für mich keinen Unterschied… Beide sind laut, beide haben die Base Drum, da geht´s immer dum dum dum. Klar gibt´s da auch Unterschiede, aber viele von den Punks hängen auch auf unseren Techno-Veranstaltungen rum.

Michael Denninger, früher selbst Punk, und Kevin Fredriksen haben 2001 den Techno-Live-Act Treibschall gegründet. Seitdem sind sie vor allem in den neuen Bundesländern unterwegs – weil die Leute dort angeblich nicht so sehr auf Mainstream stehen. Zumindest inzwischen.

„Ganz am Anfang, als wir da rüber sind und Musik gemacht haben, da hat man schon gemerkt, dass die Kultur dort eine andere ist. Die Leute haben nicht verstanden, was wir gemacht haben. Und uns teilweise mit Bierflaschen beworfen.“