Tied and Tickled Trio

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Elektronik-Jazz Band. Gegründet wurde das Tied and Tickled Trio bereits 1994 von Markus Acher und Christoph Brandner. Gespielte wurde anfangs mit nur 2 Schlagzeugen und einem 4-Spur-Rekorder. Der Erste Auftritt fand 1994 im Pool des weissen Hauses in Weilheim statt. Später kamen Johannes Enders, Micha Acher, Andreas Gerth und Ulrich Wangenheim hinzu. Mittlerweile mit 13 Mitgliedern.
Das Aelita Album wurde ohne Bläser und Kontrabass aufgenommen.
Zur Zeit besteht das Tied and Tickled Trio aus: Markus Acher (Schlagzeug), Christoph Brandner (Schlagzeug), Andreas Gerth(Electronics), Carl Oesterhelt (Orgel) und Micha Acher (Bass).

Veröffentlichungen

Links


http://kulturserver-bayern.de/home/kaundown/wmfotos/tttrio_wm_weisseshaus_1994.jpg