The Green Apple Sea

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

The Green Apple Sea ist eine Nürnberger Indieband mit Wurzel im Emsland, in deren Musik starke Einflüsse von Country und Folk zur Geltung kommen. Die Band hat in den letzten Jahren u.a. in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg, Belgien, Dänemark und in Schottland gespielt und mit Bands wie Seachange, Monta, Catpower oder The Church getourt.

Im November 2010 waren The Green Apple Sea Band der Woche bei on3radio.

Mitglieder

  • Henrik "Henne" Schoch - Schlagzeug, Gesang
  • Stefan Prange - Gesang, Gitarre, Keyboards
  • Frank Theismann - Bass
  • Christian "Wuschi" Ebert
  • Frank Mollena
  • Lena Dobler - Gesang

Gastmusiker:

Veröffentlichungen

  • All Over The Place - CD 2000
  • By The Time We Get To Phoenix - Split CD mit Missouri - 2002
  • Forever Sounds Great - CD 2007
  • Leaks, Spills and Thrills - Split EP mit Garda - 2009
  • Northern Sky, Southern Sky - CD 2010

Links