Studiobühne

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Studiobühne der Theaterwissenschaft war ein Theaterraum (eine sogenannte Blackbox) in München, der Studierenden seit den 1960er Jahren die Möglichkeit bietet, praktische Theatererfahrung zu sammeln. Seit 2015 ist die Bühne wegen Umbauarbeiten an ihrem ursprünglichen Standort, der Ludwigstr. 25, geschlossen, die geplanten Produktionen weichen auf andere Räumlichkeiten aus (I-Camp, Pathos, Heppel & Ettlich, Pasinger Fabrik, Theaterakademie).

Mehrmals im Semester hatten Studierende auf der Studiobühne die Möglichkeit eigene Theaterprojekte, Perfomances und Lesungen zu organisieren.

Siehe auch

Weblinks