StuStaCulum

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das StuStaCulum ist ein seit 1989 jährlich stattfindendes Musik- und Kleinkunstfestival in der Studentenstadt Freimann in München (Studentenstadt Spectaculum).

Es findet in der Regel Ende Mai/Anfang Juni statt und wird seit dem Jahr 1991 vom Verein Kulturleben in der Studentenstadt e.V. veranstaltet. Das Festival findet auf dem gesamten Areal der Wohnanlage statt und bietet hierbei mehrere Bühnen für Musik und Theateraufführungen. Neben den diversen Bühnen gibt es auch von Studenten betriebene Bars und Clubs, wie z.B. das Cocktailzelt, die Cuba Lounge und die Manhattan Dachterrasse im 19. Stock des Hanns-Seidel-Haus.

Das Festival bietet jungen Künstlern eine Bühne sich zu präsentieren. Im Bereich Kabarett/Comedy wird jedes Jahr der Nachwuchs-Preis "Die goldene Weißwurscht" verliehen.

siehe auch

Links