Soylent Gelb

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Soylent Gelb ist eine Konzertreihe, die seit 1996 von Klaus Suchanek und Robert Graf in München veranstaltet wird. Überwiegend treten dort Punk- und Metal-Bands auf, manchmal auch Indie. Die meisten Veranstaltungen fanden im Feierwerk statt, zuletzt immer im Sunny Red.

Zu den Bands mit den meisten Auftritten zählen Dread Cannibals, Entartet, Unkraut und SYFF.

Links