Seppi Bar

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicht offizielle Münchner Bar von 1996-1998, gegründet von Lisa Walker, Ivi Vukelic, Alex Murray-Leslie und Melissa Logan. Öfters findet sie im Atelier von Melissa Logan in der Baracke an der Kunstakademie (dort wo jetzt der Neubau steht) statt. Aus der Zusammenarbeit der Seppi Bar entstehen die Chicks On Speed.

Links

Trivia

Seppi Bar Besucher waren u.a.: Patrick Pulsinger, Barbara Morgenstern, DJ Hell