Sean Schneider

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Deutschlands unterschätztester Pop-Autor (man findet ihn nicht einmal mit Google).

Veröffentlichte neben dem kongenialen Essay "Mit dem Manta in den Osten" im SZ-Magazin auch eine Version des C 2064-Samplers mit tieftraurigem Gesang. Wegweisend war auch sein Manifest "Feind und Wissen", indem er fordert, nur noch in Aussagesätzen zu schreiben und "draufzuhalten."