Rumpeln

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rumpeln a.k.a Anton Kaun

Noise/Video-Performances eines Exil-Weilheimers jenseits vom Schüchterne-Studenten-Pop und kodierter Kunststudenten-Musik.

Oder besser ausgedrückt mit einer Konzert-Kritik des Tip-Magazins:

"Mit dem Vorprogramm hatte die beliebte Elektroband Console den sagenumwobenen Griff ins WC getan. Die One-Man-Performance des jungen Mannes, der davon träumte, die Einstürzenden Neubauten im Alleingang zu ersetzen, tötete selbst musikalischen Freigeistern mit seinem Dauerlärm den letzten Nerv. Folge: massive Buhrufe des Publikums. War das etwa strategisches Kalkül?! Nach diesem Auftritt jedenfalls konnte Console nur noch gewinnen."

Veröffentlichungen

Compilations:

außerdem VÖs bei: Hausmusik, Kollaps Records, Dhyana Records

Links

Rumpeln_live_Konzertsaal1_2-StockMitte.jpg

(Foto: Jonas Langreuter)