Parking Day

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Weltweites Event, in San Francisco entstanden und seit einigen Jahren auch in bayrischen Städten durch Green City zusammen mit AnwohnerInnen, LadenbesitzerInnen und KünstlerInnen veranstaltet.

Rollrasen statt Asphalt. Liegestühle, Pflanzen, individuelle Gestaltung von zu anderen Zeiten durch Autos und Parkbuchten eingenommenen Plätzen.

Termin

jedes Jahr am Freitag vor dem autofreien Tag

Ziele

  • ein autofreies Leben
  • mehr Grünflächen
  • mehr Lebensqualität
  • Bürgermitbestimmung

Links

http://www.greencity.de/?s=parking+day

http://www.greencity.de/wp-content/uploads/2012/09/Hintergrundinfos_PARKing-DAY_201209216.pdf

https://www.facebook.com/events/270266876406679/

http://www.mucbook.de/2010/09/14/ein-park-der-ganz-anderen-art/

https://www.google.com/search?q=parking+day+bayern&source=lnms&tbm=isch&sa=X

http://www.mucbook.de/2012/09/22/parkplatze-als-grunraume/

http://www.mucbook.de/wp-content/uploads/2010/09/parking-day-430.jpg

http://www.mucbook.de/wp-content/uploads/2012/09/dienerstr3.JPG

http://www.mucbook.de/wp-content/uploads/2012/09/rumfordstr2.JPG

http://www.mucbook.de/wp-content/uploads/2012/09/reichenbachstr3.JPG