Mimaku Spldat

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ex-Münchener Drum'n'Bass / Breakcore Projekt. 2003 Umzug nach Berlin. Mitgründer des Musikernetzwerks Foundation-Crew.

Veröffentlichungen

  • Phantomnoise Records (Leipzig)
  • Invasion Wreck Chords (Minsk)
  • Sozialistischer Plattenbau (Hamburg)
  • Hirntrust Grind Media (Wien)
  • Trash Tapes (Leipzig)

Shows

  • Ultraschall (München)
  • Club le Bomb (München)
  • L-O-K (München)
  • Fuckparade 2004 (Berlin)
  • World Domination Fakecore Tour (Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien)
  • U.v.m.

Weitere Projekte:

Links: