Mikheil Pitskhelauri

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mischa Pitskhelauri (*1968 in Tiflis/Georgien) ist ein Bildender Künstler aus Georgien. Er lebt und arbeitet in der Nähe von Bamberg.

Seine Arbeiten sind geprägt von der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten (Malerei, Foto, Installation, Fluxus) für das, was in allen Bereichen als dazwischen seiendes bezeichnet wird. Zwischen- menschliche, Zwischen- kulturelle, Zwischen- räumliche Elemente sind die Quellen seiner Inspiration. Die künstlerischen und geistigen Reminiszenzen reichen von mittelalterlicher Mystik bis zu den „Neuen Wilden“ der Postmoderne. Mischa Pitskhelauri engagiert sich für innovative Bildungsangebote im In- und Ausland.

Links


<youtube>-oFCgIWajqo</youtube>