Maxim Terentjev

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Diskjockey für sämtliche Sparten der elektronischen Musik in München.

Seit 2000 Resident im Ultraschall. Ab 2003 folgten Harry Klein und Stereogarten. Ab 2006 Resident-DJ in der Roten Sonne. Jeden dritten Freitag betreibt er gemeinsam mit DJ-Partner Matze Cramer eine Clubnacht.