Matthias Röckl

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Matthias Röckl (geboren in Landshut) aka DJ Matt Rock arbeitet seit 1997 als Moderator, Journalist und Produzent für den Bayerischen Rundfunk für die Redaktion Zündfunk.

Seit September 2004 lebt er in Queens in New York City, wovon er den monatlichen Zündfunk NY Nachtmix produziert und als freiberuflicher Journalist für SZ, Backspin und Arte (Tracks) arbeitet.

Zusammen mit Wolfgang 'Bibo' Huther und New Yorker Gastmusikern produziert er als Matt Rock Musik unter dem Namen Asio Kids. Seit 2005 arbeitet er u.a. als Video Editor und Kameramann für Street Music Ent. und Payola Brothers in New York. Im Januar 2006 erschien die erste DVD Produktion unter dem Titel "Street Music TV - A Documentation Of Street Culture". Auf der DVD sind New Yorker Underground Mc's, wie OPM, S.U.P.R.E.M.E. und End Of The Weak zu sehen, wie auch New Yorker Urgesteine, wie Sheek Louch, AZ und Def Jam Superstar Juelz Santana.

Links: