Luise

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Luise Cultfactory ist eine Einrichtung des Kreisjugendring Nürnberg-Stadt in der Scharrerstr. 15.

Veranstaltungen

Mittelpunkt der jugendkulturellen Förderung in der Luise sind die Bereitstellung von Übungsräumen sowie von Produktions- und Auftrittsmöglichkeiten. Für Live-Konzerte von Newcomer-Bands und Semi-Profis, für Rock-, Soul-, Jazznächte, HipHop-Jams, Discos, Festivals und als Probebühne ist die Luise bestens geeignet. Vermietungen und Kooperationsveranstaltungen sind möglich.

Stadtteil-Treffpunkt

Gleichzeitig verfolgt die Luise in ihrer Konzeption einen stadtteilorientierten Ansatz, d.h. sie greift mit ihren Angeboten die Freizeit- und Kommunikationsbedürfnisse der Jugendlichen des Stadtteils und des weiteren Umfelds auf und macht zielgerichtete Angebote zu deren Freizeitgestaltung. In den Nachmittagsstunden gibt es offene Angebote mit unterschiedlichen Inhalten, die Abendöffnung bietet neben den regelmäßigen Veranstaltungen die Möglichkeit zu zwanglosen informellen Treffen für Jugendliche des Stadtteils als auch für Musikerinnen und Musiker. Wichtige Ansprechpartnerinnen für Kooperationen im jugendkulturellen Bereich sind neben den Schulen, Verbänden, Organisationen und Initiativen im Stadtteil auch Jugendcliquen und –gruppen.

Links