Kuckuck

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Erstes deutsches Independent-Label, gegründet am 1. April 1968 in Schwabing vom Jazz-Bassisten Eckart Rahn der vorher als Produzent für die Musikindustrie gearbeitet und den E.R.P. Musikverlag gegründet hatte. Heute betreibt Rahn das Label von Tucson, Arizona aus. Kuckuck veröffentlichte unter anderem Platten von Ihre Kinder, Rainer Werner Fassbinders Antitheater, Hanuman, Armageddon und Deuter.

Links