Justin Almquist

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Justin Almquist (*1976 in Minneapolis, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Künstler.

Von 1994 bis 1998 studierte er am Pratt Institute in Brooklyn, New York, von 2003 bis 2008 an der Akademie der Bildenden Künste München (bei Markus Oehlen).

Almquist lebt und arbeitet in München.

Ausstellungen (Auswahl)

  • 2008 FAVORITEN 08 Städtische Galerie im Lenbachhaus, München
  • 2008 Kleinere Arbeiten - 5 Jahre Raum 500 raum 500, München
  • 2008 Linie 08, Dina4 Projekte, München
  • 2007 Subsubnet City, Raum 500 und Dina4 Projekte / Projektraum, Berlin
  • 2007 Jahresgaben, Kunstverein München
  • 2006 Modern Love, MPPZ, München
  • 2002 Loving El Paso, Terlingua House Projects, Alpine, Texas, USA
  • 2001 Double XL, The Phun Phactory, Long Island City, New York, USA

Weblinks