Jan Bruhnke

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Münchner Elektronik-Musiker, der mit diversen Projekten (z.B. Electric Sheep) u.a. auf Musik aus Strom, Heimelektro Ulm und Sellwell Records veröffentlichte. Desweiteren war er DJ beim Münchner Poetry Slam und Open Mic. Bekannte Stücke von Jan Bruhnke: "Electric Jerry" und "3-2-1- On the Run". Er schreibt außerdem für die Musikzeitschrift Keys.

Jan Bruhnke hatte u.a. Auftritte beim Club Le Bomb, bei der ersten Munich Laptop Battle und bei digitalanalog im t-u-b-e. Er ist der Bruder von Ankathete, an deren Körper König Midas im Libella seine Geometrische Theorie der sexuellen Anziehung entwickelte.

sheep.jpg

Links: