Hugo Käufl

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche


Hugo Käufl wurde 1928 in Pöttmes geboren . Ebendort verstarb er 1995 . Er etwickelte nach einem tragischen Unfall eine Persönlichkeitsspaltung und begann zu malen . Er versuchte zeit seines Lebens das Universum auf malerische Weise neu zu erschaffen . 1985 entstand der Film " Der Galaxenbauer " unter der Regie von Kurt Hieber über das Leben , die Träume und das Werk Hugo Käufls .