Hans-Joachim Roedelius

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Geboren am 26. Oktober 1934 in Berlin ist ein experimenteller Ambient-Elektro-Musiker und Dichter, der Anfang der 70er mit der Krautrock-Band Cluster in einem gelben Postbus durch Deutschland reiste und einige Monate in München verbrachte. In der Zeit wohnte er im gleichen Haus wie Hanna Schygulla. Er war Mitbegründer der Kluster/Cluster und Harmonia und der Musikkomune Human Being, von Zodiak Free Arts Lab, ein Zentrum der Berliner Subkultur um 1968.

Links

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/89/Roedelius-2007.jpg

<youtube>XFKogGgGIm4</youtube>