Georg Kostya

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Langjähriger Radiomoderator beim Bayrischen Rundfunk ("Aus meiner Rocktasche"). Geboren 1935 in Brünn/Brno; gestorben Januar 2011.

Förderte in den 70er und 80er Jahren viele bayrische Nachwuchsbands. So vermittelte er Auftritte u.a. im Rigan Club. Den größten Erfolg seiner Schützlinge dürfte sicherlich die Spider Murphy Gang erlangt haben, die er in den 70ern entdeckte.

Als Spätfolge einer Kinderlähmung (Polymyelitis) saß er seit 1958 im Rollstuhl, der zu seinem 'Markenzeichen' wurde. Aus demselben Grund trug und verwendete er auch den Spitznamen "Rollin' Schorsch".

Links

kostya.jpg