Forschungsgruppe f

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

The Forschungsgruppe F (research group_f) was founded by students, artists and lecturers on the Hochschule für Gestaltung und Kunst (college of art and design) in Zurich, in spring 2000 and it is now a cooperation project with the Akademie für Bildende Künste Stuttgart (academy of visual arts Stuttgart) and the Kunstakademie München (academy of visual arts Munich). It is a project-based interdisciplinary studygroup, working on questions of pictural organisation on the basis of interaction between motor and sensory functions.

Die Arbeitsgruppe untersucht Formen der Rezeption und Perzeption im Sinne der Aktionsforschung (fröhliche Wissenschaften) durch situative Eingriffe und Aktionen. Thema ist die Fragestellung, wie sich Bildwirklichkeiten konstituieren und wie sich Produktions- /Rezeptionsbedingungen organisieren. Bestehende Betriebssysteme werden durch interaktive Handlungsformen erweitert, damit Vorgänge der Selbstorganisation mehr Spielraum erhalten.

Aktive Mitglieder in Bayern

Forschungsgebiete

2005:

Links

http://www.programangels.org/program/forschungsgruppe_f/index.jpg

http://static.flickr.com/10/15623610_21414f02d4.jpg