Domagktage

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jedes Jahr öffnet zu den Domagktagen am 3. Juliwochenende die "Größte Künstlerkolonie Europas" mit über 250 Künstlern ihre Pforten.

Die alljährlichen Tage der offenen Ateliers finden dieses Jahr vom 13. bis zum 16. Juli statt. Die bildenden Künstler der Domagkateliers präsentieren ihre Werke und gewähren einen Einblick in ihr tägliches Arbeiten. Die darstellenden Künstler sorgen für ein anspruchsvolles Rahmenprogramm.
Zeitgleich findet im Haus45 das Musikfestival Munich Mashup statt.

Öffnungszeiten:
Do. 13. - So. 16. Juli 2006
Do. 13.7. und Fr. 14.7. 19.00-22.00 Uhr
Sa. 15.7. und So. 16.7. 15.00-22.00 Uhr
Begrüßung am Do. 13.7. um 19.00 in der Dachgalerie durch Prof. Zeniuk


Links