Designliga

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Gegründet wurde die Designliga 1998 von Andreas Kräftner und Sasa Stanojcic.

Was zu Anfang noch als loser Zusammenschluss befreundeter Münchner Designer aus verschiedenen Tätigkeitsfeldern gedacht war, etablierte sich schließlich 2001 zu einem multidisziplinären Designbüro.

Designliga zeichnet sich zudem für das Modelabel Blake Hamster verantwortlich.

Mitglieder:

Gesellschafter sind

mit Ihren derzeitigen Mitarbeitern Andreas Kräftner, Franz Hartung, Tobias Knipf und Gernot Merkel.

Links: