Bradley's H

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu:Navigation, Suche

Bradley's H ist eine siebenköpfige Offbeatformation aus Übersee am Chiemsee.

Im Jahr 2002 gegründet, spielen sie auf Bühnen in Österreich, der Schweiz, in Italien und der Tschechischen Republik, vorwiegend jedoch in Süddeutschland. Der vielseitige Musikstil der Band, mit Einflüssen aus Reggae, Ska, Dancehall und vielen weiteren Elementen, kommt durch die unterschiedlichen musikalischen Ursprünge der einzelnen Mitglieder zustande.

Der Name "Bradley's H" steht für Bradley Nowell, den Frontmann der US-amerikanischen Band Sublime und für das englische Wort Heritage (Erbe), da Nowell 1996 verstarb.

Veröffentlichungen:

  • Heritage, CD
  • Lesson 1, CD
  • Geheimrezept, CD 2007, mit deutschen und englischen Lyrics

Links: