Bluesbreak Studios

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Münchner Tonstudio.

Selbstdarstellung

Die Bluesbreak Studios sitzen im Süden Münchens und wurden mit dem Ziel gegründet, auf unkomplizierte Weise Studioaufnahmen in kreativem Ambiente zu realisieren, und dabei die Kosten überschaubar zu halten.

Derzeit wird dieses Studio von Bastian Hager betreut. Hier werden jene Produktionen realisiert, in denen das Budget knapp ist und Zeit sehr wichtig ist (also grade bei neuen und unerfahrenen Künstlern). Für größere Produktionen oder besondere Ansprüche sind Kontakte zu diversen Studios vorhanden, in denen entweder komplett produziert werden kann, oder auch kostensparende "Split-Lösungen" möglich sind, also Schlagzeug hier, Overdubs dort, Gesang da, Mix bei denen und Mastering woanders ...

Bands