Bahman Nirumand

aus sub-bavaria, dem Internet-Lexikon der bayerischen Subkulturen
Wechseln zu: Navigation, Suche

deutsch-iranischer Publizist, geboren 1936 in Teheran, lebt seit vielen Jahren im Exil in Deutschland. Sein Buch "Persien - Modell eines Entwicklungslandes oder Die Diktatur der freien Welt" erschien 1967 und hatte großen Einfluß auf die Studentenbewegung. Nirumand war Mitinitiator der Anti-Schah-Demonstration, auf der am 2. Juni 1967 in Berlin der Student Benno Ohnesorg erschossen wurde. Während der Münchner Studentenunruhen sollte zeitweise das Münchner Institut für Zeitungswissenschaften nach ihm benannt werden. (Ausführliche Hintergründe und Fortsetzung folgt)